Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ballinger Erich

geb. am 12.1.1943 in Graz, gest. am 19.4.2002 ebenda. Autor und Illustrator; Volks- und Hauptschule in Graz, Lehrerbildungsanstalt in Graz und Wiener Neustadt, als Volksschullehrer in der Ost- und Weststeiermark tätig, 1967-68 Studium der Pädagogik in Ohio (USA) und Unterrichtstätigkeit in Kalifornien und Maryland; 1968-70: Studienreise durch Südamerika; seit 1971 Volksschullehrer im Bezirk Deutschlandsberg; ab 1970 als Autor und Zeichner tätig, seit 1992 freiberuflicher Kinderbuchautor und Übersetzer.

Veröffentlichungen u. a. ABC für Mini-Detektive. Leselexikon (1987), Der Gletschermann. Ein Krimi aus der Steinzeit (1992), Alex mit den rosa Ohren (1993), Hund und Floh (m. D. Inkiow, 1993), Noch schlimmer geht’s immer (1994), Ich! – Das Buch über mich (1998), Vampire auf Schloss Zahnfleisch (1998).

Bestand

Umfang: 1 Archivmappe

Inhalt:

Werkmanuskripte:

Konsummaschine, The Snowman 1-2-3 [hs.]

Der Gletschermann [Ts. mit hs. Anm., 82 Bl., 37 Bl. Anhang];

Korrespondenz:

EB an Catherine Prentice, 1.9.1992 [1 Bl., hs.]

Lauf-/Kernzeit: 1943-2002

Sperrvermerk: Benutzung ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke.

Signatur: FNI-BALLINGER

Betreuer/Kontakt

Kontakt

Franz-Nabl-Institut
Elisabethstraße 30/I, 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 8360 (Sekretariat)
Mobil:+43 (0)316 380 - 8367 (Bibliothek)
Fax:+43 (0)316 380 - 9793

Mo-Do 9-12, 13-17, Fr 9-12 (Sekretariat)
Mo, Di 9-13 Uhr; Mi, 9-17 Uhr; Do, 9-13 Uhr (Bibliothek)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.