Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Szyszkowitz Gerald

geb. am 22.7.1938 in Graz. Studium der Theaterwissenschaften und der Germanistik in Wien, Promotion 1960, Assistent des Filmregisseurs Willi Forst, Stipendien in Paris und Washington, Aufenthalte in Martinique, Manila und Saigon, 1962-72 Regisseur und Theaterdramaturg in Bonn, Dortmund, Wilhelmshaven, Stuttgart, Hannover und seit Herbst 1968 Chefdramaturg und Regisseur in Graz, ab 1972 Chefdramaturg des ORF und seit 1973 Leiter der Hauptabteilung Fernsehspiel und Unterhaltung - während seiner Tätigkeit TV- Produktionen wie Peter Turrinis "Alpensaga", Thomas Pluchs "Das Dorf an der Grenze" oder Helmut Zenkers Krimiserie "Kottan"; 1994 Abschied vom ORF und seit Ende 1994 freiberuflicher Schriftsteller.

Werkmanuskripte

Grillparzer oder Die drei Schwestern. Tragikomödie in fünf Akten. Fassung vom 13.3.1990. [masch., 73 Bl.]

Signatur: FNI-SZYSZKOWITZ-EM

Sperrvermerk: Benutzung ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke

Betreuer/Kontakt

Kontakt

Franz-Nabl-Institut
Elisabethstraße 30/I, 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 8360 (Sekretariat)
Mobil:+43 (0)316 380 - 8367 (Bibliothek)
Fax:+43 (0)316 380 - 9793

Mo-Do 9-12, 13-17, Fr 9-12 (Sekretariat)
Mo, Di 9-13 Uhr; Mi, 9-17 Uhr; Do, 9-13 Uhr (Bibliothek)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.