Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Weiss Peter August

geb. am 6.11.1956 in Wien. Schriftsteller; Besuch der Volks- und Hauptschule im dritten Wiener Gemeindebezirk; Lehre als Kunstschmied; Gefängnisaufenthalte (1974; 1978; 1987), begann 1980 literarische Texte zu verfassen; Autodidakt, Hörspielpreis ORF Wien (1983).

Bestand

Umfang: 1 Archivbox mit 4 Archivmappen

Inhalt:

ca. 200 Gedichte [Kp., Ts., z.T. dat.], 5 Prosatexte [Kp., hs. und Ts., z.T. dat.]; Br. v. PAW an Gerhard Fuchs. Graz, 12.11.1990 [Ts., 2 Bl.], PAW an Susanne (Nachname unbekannt). Graz, 01.09.1988 [Kp., hs.]; insges. ca. 500 Bl.

Bearbeitungsgrad: Der Bestand befindet sich im Zustand der Vorordnung.

Signatur: FNI-WEISS

Sperrvermerk: Benutzung ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke.

Betreuer/Kontakt

Kontakt

Franz-Nabl-Institut
Elisabethstraße 30/I, 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 8360 (Sekretariat)
Mobil:+43 (0)316 380 - 8367 (Bibliothek)
Fax:+43 (0)316 380 - 9793

Mo-Do 9-12, 13-17, Fr 9-12 (Sekretariat)
Mo, Di 9-13 Uhr; Mi, 9-17 Uhr; Do, 9-13 Uhr (Bibliothek)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.