Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Arnold Wolfgang

geb. am 22.9.1921 in Graz, gest. am 20.2.1998 ebenda. Schriftsteller und Redakteur; 1957 bis 1986 fungierte Arnold als Kulturredakteur der „Südost-Tagespost“; Mitglied des „Steirischer Schriftstellerbundes“; engagierte sich anfangs für die Durchsetzung des „Forum Stadtpark“, distanzierte sich aber bald von diesem Projekt, 1962 endgültiges Zerwürfnis. Veröffentlichungen u. a. Herr, wohin sollen wir gehen (1953), Demaskierung (1964), Um Metternichs Erbe. Roman einer Reaktion (1972) Erzherzog Johann. Sein Leben im Roman (1980) … der hebe den ersten Stein auf (1987).

Bestand

Umfang: 2 Archivmappen

Inhalt:

Vorlesungsmitschriften, Aufzeichnungen, Briefentwürfe, Tagebuchnotizen.

3 Hefte, hs., geb.; 3 Hefte, hs. brosch.

Briefe und Notizen zu Max Mell

Rede zur Mell-Feier anlässlich des 1. Todestags

Vorarbeiten zu einer Mell-Biographie

 Korrespondenz [u.a. Briefe von Lilli Mell im Original]

Rede Mells vom 26.3.1958 [Kp.]

Lauf-/Kernzeit: 1921-1998

Sperrvermerk: Benutzung ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke.

Signatur: FNI-ARNOLD

Betreuer/Kontakt

Kontakt

Franz-Nabl-Institut
Elisabethstraße 30/I, 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 8360 (Sekretariat)
Mobil:+43 (0)316 380 - 8367 (Bibliothek)
Fax:+43 (0)316 380 - 9793

Mo-Do 9-12, 13-17, Fr 9-12 (Sekretariat)
Mo, Di 9-13 Uhr; Mi, 9-17 Uhr; Do, 9-13 Uhr (Bibliothek)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.