Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Hillebrandt Friedrich

geb. am 20.12.1909, Ort unbek., gest. 1997 in Graz.

Werkmanuskripte:

Drei Umweltschutz-Märchen [Kp., Ts., 21 Bl.]

Das Märchen vom Zauberwald oder Die Beeren des Vergessens [Kp., Ts., 26 Bl., hs. Korr.]

Das Märchen von einem der auszog, das Fürchten zu lernen [Kp., Ts., 31 Bl. ]

Beil.: Zeitungsartikel Märchen als ‚Erzieher‘. In: Kleine Zeitung. 29. März 1985, S. 15.

Bearbeitungsgrad: Der Bestand ist grob erschlossen, ein Übersichtsverzeichnis liegt vor.

Signatur: FNI-HILLEBRANDT-EM

Betreuer/Kontakt

Kontakt

Franz-Nabl-Institut
Elisabethstraße 30/I, 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 8360 (Sekretariat)
Mobil:+43 (0)316 380 - 8367 (Bibliothek)
Fax:+43 (0)316 380 - 9793

Mo-Do 9-12, 13-17, Fr 9-12 (Sekretariat)
Mo, Di 9-13 Uhr; Mi, 9-17 Uhr; Do, 9-13 Uhr (Bibliothek)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.